Kurze Vereinsmeldungen

1 20.10.2021 Rathaus

Foto: Alfred Härtl

Neue Steuerhebesätze 2022

Hirschau Zum 1.Januar 2022 ändern sich die Hebesätze der Grundsteuer A und B von jeweils 310 v.H. auf 340 v.H. Der Gewerbesteuerhebesatz bleibt unverändert bei 380 v.H. Die Bescheide für die Grundsteuer werden Anfang kommenden Jahres zugestellt.

2 24.09.2021 Rathaus

Foto: Alfred Härtl

Christbaum gesucht

Hirschau Die Stadt Hirschau sucht für die Adventszeit für den Marktplatz und die umliegenden Ortsteile wieder Christbäume. Wer einen schönen, groß gewachsenen Baum hat, den er/sie gerne der Stadt als Christbaum 2021 zur Verfügung stellen würde, soll sich bitte bei der Stadt HirschauTel.: 09622/81-0 melden

3 24.09.2021 Rathaus

Foto: Alfred Härtl

Mitmachen beim Ramadama

Hirschau Nach Verschiebungen wegen Corona ist am Samstag, 23. Oktober die Durchführung der Ramadama-Aktion, der bereits für 2020 vorgesehenen Aktion in Hirschau geplant. Beginn ist um 9 Uhr. Die Vereine, die sich bereits angemeldet haben, sind bereits informiert. Falls Privatpersonen oder Vereine, die noch mithelfen wollen, können die sich per Mail monika.reindl@hirschau.de oder Tel.:81-122 im Kultur- und Tourismusbüro der Stadt melden.

4 09.09.2021 Rathaus

Foto: Alfred Härtl

Beteiligung am Bürgersolarpark

Hirschau Kommenden Mittwoch 15.September 19 Uhr lädt die Stadt Hirschau ,zu einen Infoveranstaltung mit dem Thema „Beteiligung am Bürgersolarpark Hirschau“ ins Josefshaus ein. Vertreter der Firmen Voltgrün und GSW Gold Solarwind werden informieren.Die Fertigstellung des Projekts im Bereich Ehenfeld/Kindlas mit 9,5 KWp, an dem sich auch die Stadt beteiligt, ist für Ende 2021 geplant. Bürger können sich mit Einlagen ab 1000 Euro beteiligen.

5 11.07.2021 Vereine

Foto: Matthias Birner

Turner im TuS wählen Vorstandschaft

Hirschau Am Sonntag, 25.Juli um 19.00 Uhr treffen sich die Mitglieder der Turnabteilung des TuS Hirschau auf der Kegelbahn im Hirschauer Sportpark zu Generalversammlung mit Neuwahlen der gesamten Vorstandschaft. Davor stehen der Berichte der Vorstandschaft, der Kassierin und der Übungsleiter an. Anträge sind bis eine Woche vorab bei Abteilungsleiter Manfred Groher einzureichen.

6 05.07.2021 Kirchen

Foto: Alfred Härtl

Ehrungen beim Katholischen Frauenbund

Hirschau Der Katholische Frauenbund lädt seine Mitglieder am Dienstag, 20. Juli, um 18 Uhr in das Pfarrheim an der Kolpingstraße zur Jahreshauptversammlung ein. Neben dem Tätigkeitsbericht des Führungsteams stehen die Ehrungen langjähriger Mitglieder, die Aufnahme neuer Mitglieder und die Verabschiedung eines Vorstandsmitglieds auf der Tagesordnung. Wegen der Coronapandemie-Vorschriften ist eine Vorandmeldung erforderlich. Sie nimmt ab sofort die Vorsitzende Gerlinde Siegert, Tel. 09622/3889, entgegen.

7 01.07.2021 Rathaus

Foto: Alfred Härtl

Info zur Fotovoltaikanlage Kricklhof

Kricklhof Südlich der Biogasanlage Kricklhof ist die Errichtung einer Freiflächenphotovoltaikanlage geplant und im Stadtrat beantragt. Projektant ist die Firma Primus Solar. Zu diesem Projekt findet am Donnerstag 15.Juli im 19 Uhr im Josefshaus eine Infoveranstaltung für interessierte Bürger statt. Um den Vorgaben im Zuge von Corona zu entsprechen ist für Besucher vorherige Anmeldung bei der Stadtverwaltung Tel: 09622-81-0. Weiter sind die gültigen Hygienevorgaben, Maskenpflicht und Abstand zu beachten.

8 01.07.2021 Kirchen

Foto: Alfred Härtl

Bibelwanderung durch die Vilsauen

Hirschau Der Katholische Frauenbund lädt seine Mitglieder und andere interessierte Frauen am Dienstag, 6. Juli, zu einer Bibelwanderung durch die Vilsauen in Vilseck ein. Anschließend wird in Hahnbach in der Gaststätte Ritter eingekehrt. Abfahrt mit Fahrgemeinschaften um 17 Uhr vom Bischof-Bösl-Platz. Anmeldungen nimmt ab sofort Irmgard Sellmeyer, Tel. 09622/718 765, entgegen.

9 12.05.2021 Rathaus

Foto: Alfred Härtl

Standsicherheitsprüfung der Grabsteine

Hirschau Nach den Unfallverhütungsvorschriften sind Grabmale jährlich mindestens einmal auf ihre Standfestigkeit hin zu überprüfen. Die Grabsteine werden mit einer Prüflast von 0,3 kN mit einem Kipp-Tester belastet. Die diesjährige Überprüfung findet am kommenden Mittwoch 19. Mai ab 8 Uhr im Städtischen Friedhof statt. Die Grabnutzungsberechtigten können bei der Überprüfung dabei sein. Der Sicherheitsabstand nach dem Infektionsschutzgesetz ist einzuhalten.

10 02.05.2021 Kirchen

Foto: Alfred Härtl

Stadt- und Pfarrbücherei.

Hirschau Morgen, Dienstag, von 16 bis 18 Uhr geöffnet. Die Büchereikunden (auch die Kinder) müssen ebenso wie die Büchereimitarbeiterinnen wegen der Corona-Pandemie eine Reihe von Hygiene- und Abstandsvorschriften wie z.B. das Desinfizieren der Hände beachten. Alle, die sich in der Bücherei aufhalten (maximal drei Personen), müssen FFP2-Masken tragen.

News

Es befinden sich 35 Berichte aus dem aktuellen Monat in der Datenbank. Die News werden in 12 Rubriken und in 8 Gebiete eingeteilt.

   

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

   

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.