zurück zur Übersicht

Nachricht vom 15.04.2024 Vereine

Round-Table-Entenrennen: 1.000-Euro-Gutschein winkt als 1. Preis

Amberg (Bericht von Uschald-PR Amberg )  Das 21. Entenrennen von Round Table wird wie in den Vorjahr die Attraktion schlechthin beim verkaufsoffenen Sonntag, 28. April, sein. Die Besitzer der schnellsten Enten können etwa einen 1.000-Euro-Gutschein fĂĽr ein Spielzeugshopping von LVM Fickenscher gewinnen.

Das Entenrennen der Tabler hat immer einen karitativen Hintergrund. Denn den Erlös aus dem Rennen stiften die Tabler wie immer für förderwürdige örtliche Einrichtungen. Den Hauptanteil aus dem Erlös erhält diesmal FLIKA. Auch der Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) wird bedacht. Für den SkF werden die Tabler wie alle Jahre ein Pflegekinder-Sommerfest ausrichten.

Jahr für Jahr stehen die Amberger Tabler jeden Samstag im April mit ihrem Verkaufsstand auf der Krambrücke, um möglichst viele potenzielle Kunden persönlich anzusprechen, jeweils von 10 bis 14 Uhr. Außerdem wird wieder die Verkaufsstelle im Amberger Stadtlabor in der Bahnhofstraße betrieben. Am Renntag selbst übernehmen die Old Tablers den Verkauf. Die Einzelente, ob groß oder klein, kostet 4 Euro, drei Enten gibt es für 10 Euro. Die Plastikrenner sind auch in zahlreichen Geschäften erhältlich.

Noch ein Hinweis ist den Tablern wichtig: „Alle Enten werden selbstverständlich am Schluss wieder eingesammelt, gewaschen und wiederverwendet für das nächste Entenrennen. Denn die Umwelt liegt uns am Herzen“, versichert RT-Präsident Dr. Andreas Heil in einer Presseinformation des Clubs.

Die Hauptpreise: 1. Platz 1.000-Euro-Gutschein für ein Spielzeugshopping, gestiftet von LVM Fickenscher; 2. Platz Kinderfahrrad vom Cube Store Amberg; 3. Platz Balkonkraftwerk von Weich Solar; 4. Platz 2 Nächte in der BergHüttn M inklusive Frühstück im Mariandl am Berg; 5. Platz Übernachtung für zwei Personen in einer Wellness-Suite mit Frühstück im Bootshaus, sowie viele weitere Preise im Wert von über 8.000 €, heißt es in der Presse-Info des Clubs.

Im Innnenhof des Amberg-Sulzbacher Landratsamts, wo gegen 17 Uhr auch die Preisverteilung stattfindet, organisieren die Tabler ein groĂźes Familienfest. Sie sorgen dort auch fĂĽr das leibliche Wohl. FĂĽr die Kinder gibt es u.a. eine Eishockey-Torwand, zwei HĂĽpfburgen, Kinderschminken und verschiedene Spielstationen. Zur Unterhaltung spielt die Band Power.

Rund 9.000 Enten wollen die Round Tabler heuer verkaufen. Es gibt sie in mehreren Geschäften in Amberg sowie jeden Samstag – nicht zu übersehen - am Verkaufsstand auf der Krambrücke in der Fußgängerzone. Bild: Uschald - Foto von UschaldFoto: Uschald
Rund 9.000 Enten wollen die Round Tabler heuer verkaufen. Es gibt sie in mehreren Geschäften in Amberg sowie jeden Samstag – nicht zu übersehen - am Verkaufsstand auf der Krambrücke in der Fußgängerzone. Bild: Uschald

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.

Bilder / Fotos

Foto: Uschald