zurück zur Übersicht

Nachricht vom 21.07.2022 Vereine

Ehrung f√ľr Hirschauer Wanderfreunde

Hirschau (Bericht von Werner Schulz)  Am 11. Januar 1971 hoben 27 Gr√ľndungsmitglieder in der Schloss-Gastst√§tte den Wanderverein aus der Taufe. Sie w√§hlten Hans Gres zum Vorsitzenden, Hans Niebler zu seinem Stellvertreter. Das Coronavirus Covid 19 ist schuld daran, dass die Hirschauer Wanderfreunde ihr 50-j√§hriges Bestehen (noch) nicht geb√ľhrend feiern konnten. 1972 trat der Verein dem Deutschen Volkssportverband (DVV) bei. Bei der DVV-Bezirksversammlung in Kelheim wurden die Hirschauer f√ľr ihre 50-j√§hrige Mitgliedschaft geehrt. Der Vorsitzende Christian Renner und seine Stellvertreterin Christa Kindzorra nahmen die Urkunde aus den H√§nden des DVV-Bezirksvorsitzenden Karlheinz Lehner entgegen. Er zollte den Hirschauern gro√üe Anerkennung daf√ľr, dass ihr Verein noch existiert. Die vor einem halben Jahrhundert gegr√ľndeten Wandervereine h√§tten massive Nachwuchsprobleme. Die Jugend finde nicht mehr den Weg zu organisierten Wanderungen. Zudem habe Corona die Durchf√ľhrung vieler Wandertage verhindert. In der Oberpfalz habe es zu Spitzenzeiten 136 Wandervereine gegeben. Aktuell seien es gerade noch 29. Christian Renner r√§umte ein, dass die Corona-Pandemie auch das Vereinsleben in Hirschau fast zum Erliegen gebracht habe. Man habe den 50. Hirschauer Volkswandertag weder 2020 noch 2021 und auch nicht 2022 abhalten k√∂nnen. Man werde versuchen, das Vereinsleben wieder zu aktivieren. Man hoffe, 2023 zum √ľberf√§lligen Jubil√§umswandertag einladen zu k√∂nnen.

Bei der DVV-Bezirksversammlung wurden die Hirschauer Wanderfreunde f√ľr 50-j√§hrige Mitgliedschaft im Deutschen Volkssportverband geehrt. V. l.: Vorsitzender Christian Renner und stellv. Vorsitzende Christa Kindzorra.

 - Foto von Werner SchulzFoto: Werner Schulz
Bei der DVV-Bezirksversammlung wurden die Hirschauer Wanderfreunde f√ľr 50-j√§hrige Mitgliedschaft im Deutschen Volkssportverband geehrt. V. l.: Vorsitzender Christian Renner und stellv. Vorsitzende Christa Kindzorra.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.

Bilder / Fotos

Foto: Werner Schulz