zurück zur Übersicht

Nachricht vom 23.03.2022 Rathaus

VHS-Angebote in Hirschau

Hirschau (Bericht von Gerhard Fleischmann)  Drei der VHS-Amberg Sulzbach finden in Hirschau statt. F√ľr folgende Kurse kann man sich ab sofort im Rathaus sandra.huettner@hirschau.de, Tel 09622/81-110) anmelden:

‚ÄěHaus√ľbergabe, Die Weichen f√ľr die Zukunft stellen; Vortrag Tilman Herbolzheimer, Donnerstag 12.Mai 19:30 - 21:00 Uhr, kath Pfarrheim.

Im Gegensatz zur √úbergabe mit der "kalten Hand" l√§sst sich durch die lebzeitige √úbergabe meist ein besserer Ausgleich der Interessen der Generationen herbeif√ľhren, und dies alles auch zur Bewahrung oder Herstellung des famili√§ren Friedens. Besprochen werden auch sozial- und steuerrechtliche Fragen. Teilnahme kostenfrei

‚ÄěLetzte Hilfe ‚Äď Umsorgen und begleiten am Lebensende‚Äú, Leitung Andrea Ulrich-Prusko; Mittwoch 11.Mai, 17 - 20.30 Uhr kath. Pfarrheim, Kosten 10 Euro

Der Kurs beinhaltet die vier Themen: Sterben ist ein Teil des Lebens, Vorsorgen und Entscheiden, K√∂rperliche, psychische, soziale und existenzielle N√∂te lindern, Abschied nehmen vom Leben. Letzte-Hilfe-Kurse sind ein Beitrag f√ľr eine sorgende Gesellschaft.

Bogenschie√üen f√ľr Anf√§nger Leitung Ralf Hergeth, Kursdauer 3 Termine; Start Freitag 20.Mai 13 -17 Uhr, Bogenschie√üanlage Sportpark Hirschau, Kosten 50 Euro

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.