zurück zur Übersicht

Nachricht vom 16.12.2021 Kirchen

Personelle Veränderungen in der Kirchenverwaltung

Hirschau (Bericht von Werner Schulz)  Im Verlauf des Jahres 2021 gab es einige Ver√§nderungen in der personellen Besetzung der Kirchenverwaltung der Katholischen Stadtpfarrgemeinde Mari√§ Himmelfahrt. Zum 30. Juni legte der langj√§hrige Kirchenpfleger Roland Fritsch sein Amt als Kirchenpfleger nieder und schied auf eigenen Wunsch aus dem Gremium aus.

Er wurde im kleinen Kreis verabschiedet. Stadtpfarrer Johann Hofmann dankte ihm f√ľr die geleistete Arbeit. Er sei immer zur Stelle gewesen, wenn es etwas zu tun gab. Seine Kirchenverwaltungskollegen sowie der Sprecher des Pfarrgemeinderats Laurenz Beck bedankten sich bei Fritsch f√ľr die stets gute Zusammenarbeit. Als Nachfolger im Amt des Kirchenpflegers stellte sich Roland Maier zur Verf√ľgung. In die Kirchenverwaltung nachger√ľckt ist Friedrich Bayer.

Tief betroffen waren alle Gremiumsmitglieder vom plötzlichen und unerwarteten Tod ihres Kollegen Peter Freimuth am 17. Oktober 2021. Er gehörte der Kirchenverwaltung seit 1995 an. Seinen Platz nimmt nun Claudia Bosser ein. Sie wurde in der Sitzung am 17. November als Kirchenverwaltungsmitglied bestellt. Aktuell gehören dem Gremium neben Stadtpfarrer Hofmann Kirchenpfleger Roland Maier sowie Werner Schulz, Erwin Bauer, Christoph Lauerer, Friedrich Bayer und Claudia Bosser an.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.