zurück zur Übersicht

Nachricht vom 09.09.2021 Jugend & Familie

113 neue B├╝cher f├╝r Hirschaus Leseratten

Hirschau (Bericht von Werner Schulz)  Das ehrenamtliche Team der Stadt- und Pfarrb├╝cherei mit seiner Leiterin Charlotte Fleischmann kann mit einer erfreulichen Nachricht f├╝r alle Hirschauer Leseratten aufwarten: In der B├╝cherei sind 113 neue B├╝cher eingetroffen. Es ist wieder f├╝r jeden Geschmack etwas dabei: Interessante Sachliteratur zu Gesundheitsthemen, Kochb├╝cher und Reisef├╝hrer sowie Krimis, historische und aktuelle Romane und Jugendromane. Auf die Kinder wartet ebenfalls attraktive Lekt├╝re in Form von Bilder- und Erstleseb├╝chern in gro├čer Schrift sowie Kinder- und Jugendb├╝cher. Sie sind allesamt beim Lese-F├Ârderprogramm Antolin registriert, mit dem auch die Hirschauer Grundschule arbeitet. Die neuen Werke k├Ânnen am Donnerstag, 14. Oktober, in der Zeit zwischen 16 und 18 Uhr und am Samstag, 16. Oktober, in der B├╝cherei begutachtet und am Donnerstag (21. September) zwischen 16 und 18 Uhr erstmals ausgeliehen werden.

Ausgeliehen werden k├Ânnen die B├╝cher und CDs jeden Dienstag und Donnerstag von 16 bis 18 Uhr und jeden Samstag von 10 bis 11 Uhr. Die Ausleihpreise betragen f├╝r Erwachsene pro Halbjahr 3,50 Euro, f├╝r Kinder 2,50 Euro und pro CD 0,25 Euro. Die Familienkarte kostet 5 Euro pro Halbjahr. B├╝cher k├Ânnen vier Wochen ausgeliehen werden, CDs zwei Wochen. Eine Verl├Ąngerung ist m├Âglich. Die B├╝chereikunden (auch die Kinder) m├╝ssen ebenso wie die B├╝chereimitarbeiterinnen wegen der Corona-Pandemie eine Reihe von Hygiene- und Abstandsvorschriften wie z.B. das Desinfizieren der H├Ąnde beachten. Alle, die sich in der B├╝cherei aufhalten (maximal drei Personen), m├╝ssen FFP2-Masken tragen.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.