zurück zur Übersicht

Nachricht vom 17.06.2021 Vereine

5.000 Euro f├╝r F├Ârderung Sportnachwuchs

Amberg-Sulzbach (Bericht von Uschald-PR Amberg )  5.000 Euro lobte der Lions-Club Amberg w├Ąhrend der Corona-Pandemie zur F├Ârderung der schwierigen Jugendarbeit f├╝r f├╝nf Sportvereine der Region aus. Die Vereine, die sich darum beworben hatten, kamen durch Losentscheid in den Genuss je eines 1000-Euro-Gewinns. Das Geld stammt aus dem Erl├Âs des letztj├Ąhrigen Adventkalenderverkaufs. Hiervon ging auch eine Spende an die Tafel zur Beschaffung von 15 Schultaschen.

Der noch bis Ende Juni amtierende Pr├Ąsident des Lions-Clubs Amberg, Peter Seidl, erinnerte bei der offiziellen Spenden├╝bergabe im Heim des ESC Amberg an die schweren Zeiten, die die Sportvereine in der Corona-Pandemie durchlebten. Nach seinen Angaben bewarben sich zw├Âlf Vereine aus der Region um eine Spende f├╝r die Jugendf├Ârderung. Es lang an OB Michael Cerny, k├╝rzlich im Rathaus Gl├╝cksfee zu spielen und durch Losentscheid die f├╝nf Vereine auszuw├Ąhlen.

Die Idee zur Jugendf├Ârderung in Sportvereinen kam vom Initiator des Lions-Clubs Amberg, Robert Jung. Finanziert hat sie der Club aus dem Erl├Âs des Verkaufs des Amberger Adventskalenders. Noch-Pr├Ąsident Peter Seidl erinnerte bei der ├ťbergabe der Spenden im ESV-Vereinsheim an die Worte von OB Cerny, wonach der Club mit der Finanzhilfe ins Schwarze getroffen habe.

├ťber die Jugendf├Ârderung durften sich nun die f├╝nf gezogenen Vereine freuen, n├Ąmlich der ESV Amberg, der TSV K├╝mmersbruck, die DJK Ehenfeld-Massenricht, der ERSC Amberg und die Basketballgemeinschaft TV Amberg/Sulzbach BSG. Laut Seidl wird es wohl wieder eine Neuauflage der Sportf├Ârderung durch den LC Amberg geben.

Wie der Club in einer Presseinformation weiter mitteilte, unterst├╝tzte er auch ÔÇô neben weiteren Spendern - den Ankauf von 15 Schultaschen durch die Amberger Tafel f├╝r insgesamt 15 Kinder von bezugsberechtigten Familien.

5.000 Euro aus der Spendenkasse des Lions-Clubs Amberg flossen an f├╝nf ausgeloste Sportvereine der Region. Die offizielle ├ťbergabe fand im ESV-Sportheim statt (von links): Robert Schi├člbauer (ESV), Ulrike Ksoll-Lampe (ERSC), Edith Geiger (TSV K├╝mmersbruck), Philipp B├Ąumler (ESV), Andreas Ott (DJK Ehenfeld-Massenricht), ESV-Vorsitzender Bernhard Saurenbach sowie Robert Jung und Peter Seidl vom Sponsor Lions-Club Amberg. Es fehlt der Vertreter der Basketballgemeinschaft TV Amberg/Sulzbach BSG. Bild: Uschald - Foto von UschaldFoto: Uschald
5.000 Euro aus der Spendenkasse des Lions-Clubs Amberg flossen an f├╝nf ausgeloste Sportvereine der Region. Die offizielle ├ťbergabe fand im ESV-Sportheim statt (von links): Robert Schi├člbauer (ESV), Ulrike Ksoll-Lampe (ERSC), Edith Geiger (TSV K├╝mmersbruck), Philipp B├Ąumler (ESV), Andreas Ott (DJK Ehenfeld-Massenricht), ESV-Vorsitzender Bernhard Saurenbach sowie Robert Jung und Peter Seidl vom Sponsor Lions-Club Amberg. Es fehlt der Vertreter der Basketballgemeinschaft TV Amberg/Sulzbach BSG. Bild: Uschald

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.

Bilder / Fotos

Foto: Uschald