zurück zur Übersicht

Nachricht vom 10.03.2021 Kirchen

Corona bestimmt weiter die Kolping-Aktivitäten

Hirschau (Bericht von Werner Schulz)  Die Hirschauer Kolpingfamilie feiert alle Jahre am Samstag nach dem Namenstag des Heiligen Josef, der auf den 19. M√§rz f√§llt, ihr Stiftungsfest. Dementsprechend sollte heuer das 161. Stiftungsfest mit Gottesdienst und Festabend im Pfarrheim am Samstag, 20. M√§rz, gefeiert werden. Wegen der Corona-Pandemie und der daraus resultierenden Beschr√§nkungen wird dieses Mal nur ein Abendgottesdienst in der Stadtpfarrkirche stattfinden. Der geplante Festabend muss ‚Äď wie schon im Jahr 2020 ‚Äď entfallen.

Gleicherma√üen erstaunt wie ver√§rgert sind Kolping-Vorstand Siegfried Schorner und seine Vorstandschaft √ľber das in Hirschau kursierende Ger√ľcht, Kolping wolle die seit 1981 im Obstverwertungsstadel an der Wolfgang-Dro√übach-Stra√üe untergebrachte Sammelstelle f√ľr Altkleider und Altpapier nicht mehr weiter betreiben. Richtig ist, dass die Sammelstelle seit geraumer Zeit bis dato geschlossen ist. Der Grund daf√ľr ist darin zu suchen, dass der weit √ľberwiegende Teil der freiwilligen Helfer, die in der Sammelstelle Dienst tun, zu einer Altersgruppe geh√∂rt, die in Sachen Corona als besonders gef√§hrdet gilt und daher keiner unn√∂tigen Gefahr ausgesetzt werden soll. Das Abgeben von Altkleiders√§cken oder Altpapierb√ľndeln stelle auch keine zwingende Notwendigkeit dar.

Daher bittet die Kolpingfamilie nach wie vor um Verst√§ndnis f√ľr die derzeitige Schlie√üung und bedankt sich schon jetzt f√ľr die zuk√ľnftige Sammelbereitschaft und Unterst√ľtzung.

Eine erste √Ėffnung der Sammelstelle ist bereits f√ľr Samstag, 27. M√§rz, von 10 bis 11.30 Uhr angesetzt. Die Anlieferer haben dann die geltenden Hygienevorschriften zu beachten, insbesondere die Maskenpflicht (FFP2) und das Einhalten des Mindestabstands von 1,5 Meter. Der Stadel darf nicht betreten werden. Ist ein erh√∂hter Kundenandrang erkennbar, sollten Anlieferer bis zum Zeitpunkt des Entladens im eigenen Fahrzeug bleiben. Eine √Ąnderung des geplanten √Ėffnungstermins kann wegen der nicht vorhersehbaren Pandemieentwicklungen jederzeit erfolgen, wird aber fr√ľhzeitig in der Presse bekannt gegeben.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.