zurück zur Übersicht

Nachricht vom 22.01.2021 Rathaus

Kostenlose Masken fĂĽr daheim Pflegende

Hirschau (Bericht von Gerhard Fleischmann)  Das Bayerische Ministerium fĂĽr Gesundheit und Pflege stellt pflegenden Angehörigen kostenlose FFP 2 Masken zur VerfĂĽgung. Die Verteilung erfolgt ĂĽber die Städte und Gemeindeverwaltungen des Wohnorts des PflegebedĂĽrftigen. Die Abgabe von jeweils drei Masken an die hauptsächlich pflegende Person erfolgt gegen Vorlage eines Schreibens der Pflegekasse aus dem der Pflegegrad des zu Pflegenden hervorgeht.

Die Abholung der Masken ab Montag 25. Januar nach vorheriger Terminvereinbarung mit der Stadtverwaltung Tel: 09622 81116 oder 81120 möglich. Zur der Terminabsprache sind folgende Daten erforderlich: Name, Vorname, Wohnort der Hauptpflegeperson und des/der Pflegebedürftigen, sowie dessen/deren Geburtsdatum. Die Abgabe ist möglich Montag –Donnerstag 9 -12 Uhr und 14 – 16 Uhr, sowie Freitag 9 -12 Uhr.



Die Ausgabe erfolgt durch das Fenster der AuĂźenstelle gegenĂĽber des Rathauses, Hauptstr. 57 links neben dem Eingang. Das Schreiben der Pflegekasse ist mitzubringen. Es wird gebeten die geltenden Abstand- und Hygienevorgaben, sowie den vereinbarten Termin einzuhalten.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.