zurück zur Übersicht

Nachricht vom 18.12.2020 Rathaus

Bauhof bekommt neuen Kleintraktor

Hirschau (Bericht von Gerhard Fleischmann)  So quasi als Weihnachtsgeschenk erhielt der Stadtische Bauhof Hirschau einen meuen Kleintraktor. 3.B├╝rgermeister Hermann Gebhard war bei der ├ťbergabe durch die Firma Birner Landtechnik aus Amberg vor Ort und w├╝nschte unfallfreie Einsatzstunden.

Nach ├╝ber 20 Jahren im Einsatz musste der bisherige Kleintraktor aus dem Jahr 1998 nach 4885 Betriebsstunden ausgemustert werden, da er durch den T├ťV gefallen war und die Pr├╝fung nach den Unfallverh├╝tungsvorschriften auch nicht mehr geschafft hatte. Die Reparatur des Ger├Ąts erwies als unwirtschaftlich.

Der Stadtrat entschied sich als Ersatz f├╝r das Neuger├Ąt John Deere 3046 R von der Firma Birner Landtechnik GmbH aus Amberg, der Kaufpreis lag bei 65.000 Euro

Bauhofleiter Roland Siegler und sein Team konnten gemeinsam mit dem Dritten B├╝rgermeister Hermann Gebhard den Kleintraktorerfreut als rechtzeitiges Weihnachtsgeschenk in Empfang nehmen. Die Beschaffung war dringend erforderlich, da der Kleintraktor auch im Winterdienst eingesetzt werden soll. Die restliche Zeit des Jahres dient er f├╝r M├Ąharbeiten.

Bauhofleiter Roland Siegler rechts nimmt mit 3.B├╝rgermeister Hermann Gebhard, daneben und Vertretern der Firma Birner Landtechnik und Bauhofmitarbeiter Hans J├Ârg Schr├Âter, 3.von rechts den neuen Traktor im Bauhof entgegen. - Foto von Gerhard FleischmannFoto: Gerhard Fleischmann
Bauhofleiter Roland Siegler rechts nimmt mit 3.B├╝rgermeister Hermann Gebhard, daneben und Vertretern der Firma Birner Landtechnik und Bauhofmitarbeiter Hans J├Ârg Schr├Âter, 3.von rechts den neuen Traktor im Bauhof entgegen.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.

Bilder / Fotos

Foto: Gerhard Fleischmann