zurück zur Übersicht

Nachricht vom 23.11.2020 Politik

FU verschönert Eingangsbereich des Seniorenheims

Hirschau (Bericht von Werner Schulz)  Seit Jahren war es Tradition, dass die CSU-Frauen Union die Kosten fĂŒr die Bepflanzung des Außenbereichs des Eingangs zum BRK Seniorenheim St. Barbara ĂŒbernimmt. Heuer hat man sich mit Blick darauf, die Neugestaltung der Empfangsecke im Eingangsbereich finanziell unterstĂŒtzen. Den Raum schmĂŒcken seit Kurzem vor allem Fotos, die an die Geschichte des ehemaligen Stiftungskrankenhauses erinnern.

Damit die Ecke auch ansprechend dekoriert werden kann, ĂŒbergaben die FU-Vorsitzende StadtrĂ€tin Michaela Meier (2.v.r.), 2. BĂŒrgermeisterin BĂ€rbel Birner (r.) und die FU-Ehrenvorsitzende Heidi Flierl (2.v.l.) an Hauswirtschaftsleiterin Ann-Kathrin Reichl (l.) eine 100-Euro-Spende. Erlöst wurde die Summe beim 43. Herbstflohmarkt, den die FU im September abgehalten hatte. Ann-Kathrin Reichl dankte fĂŒr die Finanzspritze. Sie sei ein wertvoller Beitrag fĂŒr eine ansprechende Gestaltung des Eingangsbereichs.

Aus ihrem Flohmarkterlös spendete die CSU-Frauen Union 100 Euro fĂŒr die Verschönerung des Seniorenheim-Eingangsbereiches. V. l.: Hauswirtschaftsleiterin Ann-Kathrin Reichl, FU-Ehrenvorsitzende Heidi Flierl, FU-Ortsvorsitzende StadtrĂ€tin Michaela Meier und 2. BĂŒrgermeisterin BĂ€rbel Birner. - Foto von Werner SchulzFoto: Werner Schulz
Aus ihrem Flohmarkterlös spendete die CSU-Frauen Union 100 Euro fĂŒr die Verschönerung des Seniorenheim-Eingangsbereiches. V. l.: Hauswirtschaftsleiterin Ann-Kathrin Reichl, FU-Ehrenvorsitzende Heidi Flierl, FU-Ortsvorsitzende StadtrĂ€tin Michaela Meier und 2. BĂŒrgermeisterin BĂ€rbel Birner.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.

Bilder / Fotos

Foto: Werner Schulz