zurück zur Übersicht

Nachricht vom 13.10.2020 Jugend & Familie

Utta Danella und Charlotte Link Autorinnen des Monats

Hirschau (Bericht von Werner Schulz)  Das Team der Stadt- und PfarrbĂŒcherei und ihre Leiterin Charlotte Fleischmann kĂŒren allmonatlich den Autor/die Autorin des Monats und empfehlen deren Werke ganz besonders ihren Kunden. FĂŒr den Oktober sind dies die Anfang Juli 2015 verstorbene deutsche Schriftstellerin Utta Danella und Charlotte Link. Utta Danella zĂ€hlt mit siebzig Millionen verkauften BĂŒchern zu den kommerziell erfolgreichsten deutschen Schriftstellern des 20. Jahrhunderts. Ihre Romane und ErzĂ€hlungen werden seit dem Jahr 2000 von der ARD/Degeto verfilmt.

Charlotte Link wurde sowohl mit Gesellschaftsromanen als auch mit psychologischen Spannungsromanen in englischer ErzĂ€hltradition bekannt. Die Titel „Sturmzeit“, „Wilde Lupinen“ und „Die Stunde der Erben“ sind eine Trilogie, die neben anderen Werken vom ZDF fĂŒr das Fernsehen in dem FĂŒnfteiler Sturmzeit verfilmt wurde. Die Gesamtauflage ihrer Romane liegt alleine in Deutschland bei ĂŒber 28 Millionen.

Außerdem empfiehlt das Team den erwachsenen Lesern insbesondere Werke zu den Themenkreisen Handarbeiten, Renovieren, Grabbepflanzung und Trauer. Ausgeliehen werden können die BĂŒcher und CDs jeden Dienstag und Donnerstag von 16 bis 18 Uhr und jeden Samstag von 10 bis 11 Uhr. Die Ausleihpreise betragen fĂŒr Erwachsene pro Halbjahr 3,50 Euro, fĂŒr Kinder 2,50 Euro und pro CD 0,25 Euro. Die neu eingefĂŒhrte Familienkarte kostet 5 Euro pro Halbjahr. BĂŒcher können vier Wochen ausgeliehen werden, CDs zwei Wochen. Eine VerlĂ€ngerung ist möglich. Morgen, Donnerstag (15. Oktober) ist die BĂŒcherei von 16 bis 18 Uhr geöffnet.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.