zurück zur Übersicht

Nachricht vom 20.01.2020 Senioren

Angehörigenabend in der SolitÀren Tagespflege

Hirschau (Bericht von Werner Schulz)  Seit Juli 2018 ist die BRK SolitĂ€re Tagespflege St. Barbara in Betrieb, die bislang einzige Einrichtung dieser Art im Landkreis Amberg-Sulzbach. Weit ĂŒber 50 TagespflegegĂ€ste konnten Leiterin Birgit Seidl und ihr Betreuungsteam in den zurĂŒckliegenden eineinhalb Jahren bereits begrĂŒĂŸen.

NĂ€chsten Montag, 27. Januar, lĂ€dt das Tagespflege-Team um 18 Uhr zu einem Angehörigenabend in die RĂ€umlichkeiten an der Postgasse ein. Bei der Veranstaltung wird Apothekerin Heike Übler zum „Pflegepaket der Apotheken ab Pflegegrad 2“ informieren. Birgit Seidl wird auf das vergangene Jahr zurĂŒckblicken und einen Ausblick auf das 2020 geben, dabei auf Neuerungen in der Demenzbetreuung ebenso eingehen wie auf die Weiterbildungen des Fachpersonals.

Ein wichtiges Thema sind die zum 1. Januar 2020 in Kraft getretene „generalistische Pflegeausbildung“ und deren Auswirkungen. FĂŒr das leibliche Wohl ist gesorgt. Interessierte Angehörige werden gebeten, sich unter Telefon 09622/6064957 anzumelden.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.