zurück zur Übersicht

Nachricht vom 07.01.2020 Kirchen

Sternsinger fordern: Frieden weltweit

Hirschau (Bericht von Werner Schulz)  ‚ÄěSegen bringen, Segen sein. Frieden. Im Libanon und weltweit!‚Äú Unter diesem Leitwort waren am Donnerstag und Freitag die M√§dchen und Jungen der Stadtpfarrgemeinde Mari√§ Himmelfahrt als Sternsinger im Hirschauer Stadtgebiet unterwegs, ebenso in Weiher bzw. Krickelsdorf.

Gemeindereferentin Barbara Schlosser hatte die Kinder auf ihre Aufgabe vorbereitet, Evi Fritsch und Renate Haberl sie mit den königlichen Gewändern ausgestattet, bevor sie von Pfarrer Johann Hofmann ausgesandt wurden.

Mit ihrem Motto stellten sich die M√§dchen und Jungen heuer besonders an die Seite von Kindern, die unter den Folgen von Krieg, Flucht und Vertreibung leiden. Nahezu √ľberall wurden Kaspar, Melchior und Balthasar herzlich begr√ľ√üt und nach ihrem Gedicht-bzw. Liedvortrag darum gebeten, ihren Segenswunsch ‚Äě20 + C(hirstus) + M(ansionem) + B(enedicat) + 20‚Äú (‚ÄěChristus segne dieses Haus‚Äú) an den T√ľrbalken anzubringen. Am Dreik√∂nigstag wurden sie beim Festgottesdienst wieder zur√ľck erwartet.

Am Donnerstag und Freitag waren die Sternsinger im Hirschauer Stadtgebiet sowie in Weiher bzw. Krickelsdorf - unter dem Leitwort ‚ÄěSegen bringen, Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit!‚Äú von Haus zu Haus unterwegs. Gemeindereferentin Barbara Schlosser (r.) hatte sie auf ihre Aufgabe vorbereitet, bevor sie von Pfarrer Johann Hofmann (hinten l.) ausgesandt wurden. - Foto von Werner SchulzFoto: Werner Schulz
Am Donnerstag und Freitag waren die Sternsinger im Hirschauer Stadtgebiet sowie in Weiher bzw. Krickelsdorf - unter dem Leitwort ‚ÄěSegen bringen, Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit!‚Äú von Haus zu Haus unterwegs. Gemeindereferentin Barbara Schlosser (r.) hatte sie auf ihre Aufgabe vorbereitet, bevor sie von Pfarrer Johann Hofmann (hinten l.) ausgesandt wurden.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.

Bilder / Fotos

Foto: Werner Schulz