zurück zur Übersicht

Nachricht vom 30.10.2019 Senioren

Allerweltskirwa singend, schunkelnd und tanzend gefeiert

Schnaittenbach (Bericht von Werner Schulz)  Seit 1868 wird in Bayern am dritten Sonntag im Oktober Allerweltskirwa gefeiert. Die Bewohner des Seniorenzentrums Evergreen taten dies einen Tag sp√§ter. Zu ihrer fr√∂hlichen Runde im Foyer des Hauses gesellten sich auch feierlustige Angeh√∂rige und G√§ste. Sie alle wurden vom Kirwamusikanten German Adam auf seinem Keyboard bestens unterhalten.

Mit nostalgischen Schlagern, die einst Dieter Thomas Heck in seiner ZDF-Hitparade pr√§sentierte, traf er ebenso den Geschmack seiner Zuh√∂rer wie mit alten Gassenhauern wie dem Kufsteinlied, in das alle kr√§ftig einstimmten. Bei seinem Schunkelliedermedley blieb keiner ruhig auf seinem Platz sitzen. Da wurde untergehakt und eifrig mitgesungen. Einige ganz jung Gebliebene wagten sich sogar aufs Tanzparkett. Nat√ľrlich erf√ľllte German Adam auch Sonderw√ľnsche der Kirwag√§ste Zur rundum guten Laune trug auch das kulinarische Angebot bei. Zum Kaffee schmeckten die Kirwak√∂ichln ganz vorz√ľglich.

Im Foyer des Seniorenzentrums Evergreen wurde fröhlich Allerweltskirwa gefeiert. Maßgeblichen Anteil an der Super-Stimmung hatte Musikant German Adam (am Keyboard). Mit bekannten Melodien animierte er die Kirwagesellschaft zum Mitsingen, Schunkeln und Tanzen. - Foto von Werner SchulzFoto: Werner Schulz
Im Foyer des Seniorenzentrums Evergreen wurde fröhlich Allerweltskirwa gefeiert. Maßgeblichen Anteil an der Super-Stimmung hatte Musikant German Adam (am Keyboard). Mit bekannten Melodien animierte er die Kirwagesellschaft zum Mitsingen, Schunkeln und Tanzen.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.

Bilder / Fotos

Foto: Werner Schulz