zurück zur Übersicht

Nachricht vom 15.10.2019 Sonstiges

Evergreen-Senioren feiern Erntedankfest

Schnaittenbach (Bericht von Werner Schulz)  Das Erntedankfest geh├Ârt zu den ├Ąltesten Festen der Menschheit. Die Menschen danken Gott am Ende der Erntezeit daf├╝r, dass er die Fr├╝chte, das Gem├╝se und das Getreide gedeihen hat lassen. Diese in der katholischen Kirche bis ins 3. Jahrhundert zur├╝ckreichende Tradition pflegt man allj├Ąhrlich auch im Seniorenzentrum Evergreen. Heuer feierten die Heimbewohner im Foyer des Hauses gemeinsam mit Pfarrer Josef Irlbacher einen Erntedank-Wortgottesdienst.



Im Vorfeld hatten Sifa Heldmanns Betreuungsteam und die Heimbewohner bei der Gestaltung des Erntealtars tatkr├Ąftig zusammengeholfen. Gemeinsam wurden die von einer Freundin spendierten K├╝rbisse zusammen mit Kartoffeln, Mohrr├╝ben, Gurken und anderem Gem├╝se aus der Heimk├╝che, verschiedenen Obstfr├╝chten sowie vom Betreuungsteam gesammelten Kastanien, Mais und sonstigem Gr├╝nzeug dekorativ aufgebaut ÔÇô ganz oben ein Laib Brot, beschriftet mit der Gebetszeile ÔÇ×Unser t├Ągliches Brot gib uns heuteÔÇť aus dem ÔÇ×Vater unserÔÇť. Abgerundet wurde das geschmackvolle Gesamtbild des Erntealtars durch zwei Sonnenblumenstr├Ąu├če.

Pfarrer Irlbacher betonte in seiner Ansprache, es sei keine Selbstverst├Ąndlichkeit, dass wir immer ausreichend Nahrungsmittel auf unseren Tellern haben. Er verwies auf die vielen hungernden Menschen, die es auf der Welt gibt. Deshalb gelte es Dank zu sagen f├╝r die reichliche Ernte. Dank geb├╝hre den Menschen, die sich um das Gedeihen der Fr├╝chte haben, und nat├╝rlich Gott. Das Erntedankfest k├Ânne auch Anlass sein, im Alter ├╝ber die Ernte seines Lebens nachzudenken und daf├╝r dankbar zu sein. Umrahmt wurde die Segnung der Erntegaben durch die gemeinsam gesungenen Lieder ÔÇ×Wir weihn der Erde GabenÔÇť und dem abschlie├čenden ÔÇ×Segne du, MariaÔÇť.

Der Altar schm├╝ckte f├╝r einige Tage das Foyer, bevor das Gem├╝se einer sinnvollen Verwendung zugef├╝hrt wurde. Mit den Bewohnern wurde in allen Heimbereichen daraus eine schmackhafte Gem├╝sesuppe gekocht und nat├╝rlich auch verspeist.

Im Vorfeld des Erntedank-Wortgottesdienstes hatten Sifa Heldmanns Betreuungsteam und die Heimbewohner bei der Gestaltung des Erntealtars tatkr├Ąftig zusammengeholfen. - Foto von Werner SchulzFoto: Werner Schulz
Im Vorfeld des Erntedank-Wortgottesdienstes hatten Sifa Heldmanns Betreuungsteam und die Heimbewohner bei der Gestaltung des Erntealtars tatkr├Ąftig zusammengeholfen.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.

Bilder / Fotos

Foto: Werner Schulz
Foto: Werner Schulz