zurück zur Übersicht

Nachricht vom 27.09.2019 Jugend & Familie

145 neue B├╝cher f├╝r Hirschaus Leseratten

Hirschau (Bericht von Werner Schulz)  Das ehrenamtliche Team der Stadt- und Pfarrb├╝cherei mit seiner Leiterin Charlotte Fleischmann kann mit einer erfreulichen Nachricht f├╝r alle Hirschauer Leseratten aufwarten: In der B├╝cherei sind 145 neue B├╝cher eingetroffen. Es ist wieder f├╝r jeden Geschmack etwas dabei: Interessante Sachliteratur zu Gesundheitsthemen, Kochb├╝cher und Reisef├╝hrer sowie Krimis, historische und aktuelle Romane und Jugendromane. Auf die Kinder wartet ebenfalls attraktive Lekt├╝re in Form von Bilder- und Erstleseb├╝chern in gro├čer Schrift sowie Kinder- und Jugendb├╝chern. Sie sind allesamt beim Lese-F├Ârderprogramm Antolin registriert, mit dem auch die Hirschauer Grundschule arbeitet. Die neuen Werke k├Ânnen am heutigen Samstag (28. September) in der Zeit zwischen 10 und 11 Uhr in der B├╝cherei begutachtet und am Dienstag (1. Oktober) zwischen 16 und 18 Uhr erstmals ausgeliehen werden.

Ausleihzeiten sind jeden Dienstag und Donnerstag von 16 bis 18 Uhr und jeden Samstag von 10 bis 11 Uhr. Die Ausleihpreise betragen f├╝r Erwachsene pro Halbjahr 3,50 Euro, f├╝r Kinder 2,50 Euro und pro CD 0,25 Euro. Die neu eingef├╝hrte Familienkarte kostet 5 Euro pro Halbjahr. B├╝cher k├Ânnen vier Wochen ausgeliehen werden, CDs zwei Wochen. Eine Verl├Ąngerung ist m├Âglich.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.