zurück zur Übersicht

Nachricht vom 26.08.2018 Vereine

Paddelnd und kratzend vilsabwärts

Hirschau (Bericht von Werner Schulz)  Wenn sie ihrem Hobby nachgehen, sitzen sie geduldig am Ufer eines meist stehenden Gew√§ssers ‚Äď die Jugendlichen der Anglerfreunde. Einmal im Jahr ist das anders. Dann gehen Mario Rauschers Sch√ľtzlinge auf Kanutour.

Wie schon in den letzten vier Jahren hatte der Jugendleiter f√ľr seine Truppe als Dankesch√∂n f√ľr ihren Einsatz das ganze Jahr hindurch den Paddelausflug auf einem Flie√ügew√§sser organisiert. Zum zweiten Mal nach 2016 hatte er daf√ľr die Vils ausgew√§hlt. Damals war man von Irlbach bis Laubhof unterwegs. Die damalige Ausstiegs- war dieses Mal die Einstiegsstelle. Von da aus ging es ca. zehn Kilometer flussabw√§rts durch die Amberger Innenstadt bis zum Zielpunkt dem Amberger Congress Centrum.

Wie vor zwei Jahren interessierte sich f√ľr das Flussabenteuer nicht nur der Vereinsnachwuchs. Auch eine Reihe erwachsener Petrij√ľnger gesellte sich dazu. 27 Anglerfreunde machten sich nach einer ausgiebigen Brotzeit im Anglerheim am M√ľhlweiher bei herrlichem Wetter per Bus auf nach Laubhof. Nach einer gr√ľndlichen Einweisung am Vilsufer ging es hinein in die zw√∂lf Kanus. Sehr rasch stellte sich heraus, dass man dieses Mal weniger mit Str√∂mungen und Wellen als mit dem niedrigen Wasserstand des Flusses zu k√§mpfen hatte. Oft ‚Äěkratzten‚Äú die Kanus f√∂rmlich die Vils entlang. Nach gut zweieinhalb Stunden hatte man die ca. zehn Kilometer lange Strecke bew√§ltigt.

Im ACC wurden die Hirschauer Vilspiraten herzlich empfangen und zur St√§rkung beim Mittagessen mit kulinarischen Schmankerln bestens bewirtet. Jugendleiter Rauscher nutzte die Erholungspause, um allen Teilnehmern f√ľr ihr diszipliniertes Verhalten zu danken. Durch das gemeinsame Abenteuer sei der Kameradschaftsgeist weiter gest√§rkt worden. Zugleich k√ľndigte er f√ľr kommendes Jahr die n√§chste Kanutour an ‚Äď dann wieder, wie 2017, auf der Waldnaab auf dem Streckenabschnitt von Wernberg-K√∂blitz nach Nabburg.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.