zurück zur Übersicht

Nachricht vom 27.09.2017 Kirchen

Sozialstation lädt Patienten und Angehörige zum Rosenkranz

Amberg-Sulzbach/Hirschau (Bericht von Werner Schulz)  Der Oktober gilt in der Katholischen Kirche als Rosenkranzmonat und ist als Marienmonat der Gottesmutter Maria geweiht. Da das Brauchtum des Rosenkranzbetens bei der √§lteren Generation fest verankert ist und einen hohen Stellenwert genie√üt, l√§dt das Mitarbeiterteam der Caritas-Sozialstation die Bev√∂lkerung am Mittwoch, 11. Oktober, um 14 Uhr in das Pfarrheim an der Kolpingstra√üe zum gemeinsamen Beten und Singen bei einer Rosenkranzandacht ein. Gestaltet wird sie von Diakon Richard Sellmeyer und der Klangbrettgruppe der Sozialstation. Nach der Andacht gibt es Kaffee und Kuchen.

Besondere Einladung ergeht an alle Patienten und deren Angeh√∂rige aus dem gesamten Betreuungsgebiet. Nach der Andacht gibt es Kaffee und Kuchen. Die Sozialstation bietet f√ľr die Veranstaltung einen Fahrdienst an. Wer diesen in Anspruch nehmen will, sollte sich m√∂glichst umgehend bei der Station (Tel.: 09622/2245) melden.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.