zurück zur Übersicht

Nachricht vom 22.06.2017 Sonstiges

Neuer Hauskrankenpflegekurs der Caritas-Sozialstation

Hirschau (Bericht von Werner Schulz)  Die Hirschauer Caritas-Sozialstation startet am Freitag, 23. Juni, um 15 Uhr im Unterrichtssaal des Stationsgeb├Ąudes (Marienstra├če 2) einen neuen Hauskrankenpflegekurs. Er wird von der Lehrerin f├╝r Pflegeberufe Hildegard Kohl geleitet und umfasst 20 Unterrichtsstunden zu je 60 Minuten. Die folgenden Kurseinheiten finden nach Absprache statt.

All denen, die zu Hause mit der ambulanten Pflege eines Patienten befasst sind oder sich darauf vorbereiten, wird die Teilnahme an einem derartigen Kurs von den Kranken- und Pflegekassen dringend empfohlen und in der Regel auch bezahlt. Kursinhalte sind u.a. die Themen Krankenbeobachtung, Vorbeugung gegen Wundsein, Thrombosen und Lungenentz├╝ndung, St├╝rzen, r├╝ckenschonende Arbeitsweisen, Ern├Ąhrung fieberkranker Patienten, Beistand Sterbender, Infos zur Pflegeversicherung usw..

Genauere Informationen und Anmeldungen heute und morgen noch m├Âglich in der Sozialstation (Tel.: 09622/2245) oder bei Kursleiterin Hildegard Kohl (Tel.: 09608/91230).

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.