zurück zur Übersicht

Nachricht vom 09.02.2016 Kirchen

Kreuzwegandachten während der Fastenzeit

Hirschau (Bericht von Werner Schulz)  Die Katholische Stadtpfarrgemeinde Mari√§ Himmelfahrt l√§dt alle Pfarrangeh√∂rigen ein, w√§hrend der gesamten Fastenzeit die Kreuzwegandachten mitzubeten. Dazu ist jeden Sonntag um 14 Uhr und jeden Freitag (erstmals am 12. Februar) um 18.30 Uhr Gelegenheit in der Stadtpfarrkirche. Montags wird der Kreuzweg um 15.30 Uhr in der Hauskapelle des BRK Seniorenwohn- und Pflegeheims St. Barbara gebetet. In der Weiherer Filialkirche Mari√§ Opferung finden die Kreuzwegandachten jeden Freitag um 19 Uhr statt, in der Dreifaltigkeits-Kapelle in Krickeldorf immer sonntags um 13.30 Uhr.

Firmlinge besuchen Aschermittwoch-Eucharistiefeier

Der in Indien geborene Bischof Dr. Bosco Puthur der Eparchie Sankt Thomas in Melbourne wird am Pfingstsamstag (14. Mai) in der Stadtpfarrkirche Mari√§ Himmelfahrt den Firmlingen der beiden Kaolinst√§dte Hirschau und Schnaittenbach das Sakrament der Firmung spenden. Alle Firmlinge der Stadtpfarrgemeinde Mari√§ Himmelfahrt und der Ehenfelder Pfarrei St. Michael nehmen am Aschermittwoch (10. Februar) an der um 19 Uhr in der Stadtpfarrkirche beginnenden Eucharistiefeier teil. Nach dem Gottesdienst erhalten sie die Anmeldebl√§tter. Die ausgef√ľllten Bl√§tter (Datum und Ort der Taufe, Wohnort, Personalien des Paten) m√ľssen wieder im Pfarramt abgegeben werden. Sie dienen als Grundlage zum Eintrag der Firmung in die kirchlichen B√ľcher. Sollte sich jemand noch nicht zur Firmung angemeldet haben, besteht dazu am Aschermittwoch die allerletzte Gelegenheit.

Pfarreiengemeinschaft lädt zum Taufelterntreffen ein

Alle T√§uflinge des letzten Jahres aus der Katholischen Pfarreiengemeinschaft Hirschau-Ehenfeld sind am Samstag, 13. Februar, um 14.30 Uhr in das Pfarrheim an der Kolpingstra√üe mit ihren Eltern und Geschwistern zu einer Tauferinnerungsfeier in die Stadtpfarrkirche Mari√§ Himmelfahrt eingeladen. Anschlie√üend findet im Pfarrheim an der Kolpingstra√üe ein gem√ľtliches Beisammensein statt. Wer daran teilnehmen m√∂chte, muss sich bis morgen im Pfarrb√ľro (Tel. 09622/2331) anmelden.

Gemeindemitglieder zu Hausgottesdienst aufgerufen

Die Glocken der Katholischen Stadtpfarrkirche Mari√§ Himmelfahrt rufen die Gemeindemitglieder am Montag, 15. Februar, um 19 Uhr auf, zu Beginn der √∂sterlichen Bu√üzeit einen Hausgottesdienst zu feiern. Das Motto lautet dieses Jahr ‚ÄěGl√ľcklich die Barmherzigen!‚Äú. Gebetstexte liegen am Schriftenstand im Turmeingang der Stadtpfarrkirche auf.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.