zurück zur Übersicht

Nachricht vom 29.01.2016 Sonstiges

Holzbau Reil ehrt langj├Ąhrige Mitarbeiter

Hirschau (Bericht von Werner Schulz)  Seit siebzig Jahren genie├čt die Firma Holzbau Reil weit ├╝ber Hirschaus Grenzen hinaus einen ausgezeichneten Ruf als Fachbetrieb mit hoher Qualit├Ąt. Dass dem so ist, ist ganz ma├čgeblich auch das Verdienst des Mitarbeiterteams. Da sich Firmen-Chef Christian Reil dessen bewusst ist, lud er zu einer Feier ein, in deren Verlauf er mit J├╝rgen K├Âper, Thomas Jonscher, Siegfried Hofmann, Franz Mayer und Reinhold Schlosser f├╝nf langj├Ąhrige Mitarbeiter f├╝r ihre Betriebstreue dankte und ehrte.

Bei allen Geehrten handelt es sich um gelernte Zimmerer, die sich weitergebildet und Zusatzqualifikationen erworben haben. So haben alle f├╝nf den T├ťV-Staplerf├╝hrerschein erworben. J├╝rgen K├Âper, der ebenso wie Thomas Jonscher schon seine Lehrzeit bei der Firma Reil absolviert hat, hat sich zum Sachkundigen nach TRGS 519 f├╝r festgebundene Asbestwerkstoffe fortgebildet.

Thomas Jonscher und Franz Mayer seien als Vorarbeiter Spezialisten f├╝r das Abbinden von Dachst├╝hlen. Reinhold Schlossers Spezialgebiete sind der Aus- und Trockenbau. In Siegfried Hofmann habe der Betrieb einen T├ťV-gepr├╝ften Kranf├╝hrer, der zudem f├╝r die Ladungssicherung verantwortlich sei.

Christian Reil w├╝rdigte seine f├╝nf Mitarbeiter als qualifizierte, zuverl├Ąssige und engagierte St├╝tzen des Unternehmens. Er verband seine Dankesworte mit einem kurzen Abriss der Firmengeschichte und Schilderung der aktuellen Situation bzw. Vorhaben des Betriebes.

Im Sommer 1945 gr├╝ndete der Zimmerer Georg Reil die Firma, die er 1965 als leistungsf├Ąhiges Unternehmen an seinen Sohn Hans Reil ├╝bergab.

Seit 1996 leitet dessen Sohn Christian den Betrieb, der aktuell 23 Mitarbeiter als Zimmerer, Dachdecker, Maurer, Trockenbauer, S├Ągewerker und Spengler und B├╝rokr├Ąfte besch├Ąftigt. Letztes Jahr wurde ein Dachdeckerlehrling im Ausbildungsverbund erfolgreich ausgebildet und als Facharbeiter ├╝bernommen. Aktuell erlernen zwei Auszubildende im zweiten Lehrjahr den Zimmerer-Beruf. Dieses Jahr wird ein Lehrling im Bereich B├╝romanagement seine Ausbildung beginnen. Mit der Modernisierung und dem Teil-Neubau der Abbundhalle investiert Holzbau Reil zielorientiert in die Firmenzukunft.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.