zurück zur Übersicht

Nachricht vom 10.11.2018 Sport

F├╝r B├╝rgermeister schl├Ągt morgen um 11.11 Uhr die Stunde der Wahrheit

Hirschau (Bericht von Werner Schulz)  Man braucht kein Prophet zu sein, um vorherzusagen, dass es morgen im Rathaus hoch hergehen wird. 11.11 Uhr hei├čt der magische Zeitpunkt, auf den sich unter den Fittichen von Regina Merkl 28 Gardem├Ądchen und das Kinder-Prinzenpaar seit gut einem halben Jahr mit Feuereifer vorbereiten. Um 11.11 Uhr werden sie im Sitzungssaal einmarschieren, um f├╝r die n├Ąrrische Jahreszeit die Regentschaft ├╝ber die Stadt zu ├╝bernehmen. Dann schl├Ągt f├╝r B├╝rgermeister Hermann Falk die Stunde der Wahrheit. Er muss den Rathausschl├╝ssel und die hoffentlich gef├╝llte Stadtkasse an den Prinzen und die Prinzessin ├╝bergeben, deren Namen bis zur letzten Minute geheim gehalten werden ebenso wie die Titel der Showt├Ąnze, die die Kinder- und die Jugendgarde pr├Ąsentieren werden. Nicht geheim ist nat├╝rlich der Schlachtruf, in den morgen alle einstimmen werden, die sich um 11.11 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses einfinden: ÔÇ×Hirschau OHOÔÇť ist dann w├Ąhrend des gesamten Faschings Trumpf ÔÇô und das bis zum 6. M├Ąrz 2019, dem Aschermittwoch.

Veröffentlichung

Möchten Sie Ihre Nachrichten/Presseberichte hier veröffentlichen? Senden Sie einfach Ihre Artikel per E-Mail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf kaolinpott.de!

Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist der jeweilige Autor verantwortlich.