Donnerstag :: 18.07.2019 ::  Uhr  
[www.kaolinpott.de] [h-tronic, Hirschau] [webplexity, Hirschau]
[Home | Startseite][Aktuelles, News, Nachrichten][Allgemeine Informationen über die Städte im Kaolinpott - Rathaus, Gewerbe, Vereine ...][Kontakt, Impressum, Datenschutz,  ...]
 :: news / artikel /  

News

Nachricht vom 2017-12-11
Verfasser: Uschald-PR Amberg  
Stammkunden beleben Lions-Christbaumverkauf

Die Morgenschicht kam beim Lions-Christbaumverkauf ganz schön ins Schwitzen. Der Großteil der qualitativ sehr guten Bäume war nach eineinhalb Stunden schon verkauft. Bild: Uschald
Amberg. Sprichwörtlich weg wie die warmen Semmeln gingen auch heuer wieder beim 25. Weihnachtsmarkt des Lions-Clubs Amberg-Sulzbach die angebotenen frisch geschlagenen Christbäume aus biologischem Anbau. Die Verkaufsaktion war erneut ein voller Erfolg für das Lions-Hilfswerk, wie Koordinator Dr. Johann Frank am Ende der Aktion feststellen konnte.

Die Helfer um Dr. Frank waren noch beim Abladen der ausnahmslos aus Wäldern bei Freudenberg und Leuchtenberg stammenden Bäume, als gegen sieben Uhr, eine Stunde vor geplantem Verkaufsbeginn, der erste Kunden sich seinen Baum aussuchte. Die Mitglieder des Lions-Clubs hatten bald alle Hände voll zu tun, als ein wahrer morgendlicher Ansturm von Käufern einsetzte. „Bis 8.30 Uhr war der Großteil der Bäume weg“, berichtete Dr. Frank.

Am begehrtesten waren die Nordmanntannen, vor allem größere Exemplare, hieß es bei Verkaufsschluss in der Mittagszeit. Auch Blaufichten und Fichten konnten die Lions in durchgehend hoher Qualität anbieten. Auch wer etwas später kam, fand noch Bäume in sehr guter Qualität vor.

„Der Club weiß es zu schätzen, dass sich schon viele Eingeweihte und Stammkunden - wir schätzen es sind schon 80 Prozent der Besucher - für einen Lions-Baum entscheiden, weil sie mit dem Kauf zugleich ein gutes Werk tun. Denn der Erlös aus der Activity kommt wie immer sozialen Einrichtungen zugute, namentlich in Amberg der Kinder- und Jugendhilfe“, stellte Club-Präsidentin Birgit Lange fest. Und so sei es immer wieder vorgekommen, dass Kunden zum eigentlich Kaufpreis auch noch eine Spende „drauflegten“.
Bilder:

Foto(s): Uschald

:: News
:: Veröffentlichung
Sind Sie freier Mitarbeiter einer Zeitung? Senden Sie einfach Ihre Artikel per eMail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf www.kaolinpott.de - noch vor dem Erscheinungstermin in der Zeitung!
:: Hinweis
Für den Inhalt der Beiträge sind die Autoren verantwortlich.
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

  Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz © copyright kaolinpott.de, 2001-2019