Donnerstag :: 2017-10-19 :: 4  Uhr  
[www.kaolinpott.de] [h-tronic, Hirschau] [webplexity, Hirschau]
[Home | Startseite][Aktuelles, News, Nachrichten][Allgemeine Informationen über die Städte im Kaolinpott - Rathaus, Gewerbe, Vereine ...][Sport, Vereine, Ergebnisse, ...][Links, Kontakt, Impressum, Banner, ...]
 :: news / artikel /  

News

Nachricht vom 2007-11-08
Verfasser: Adele Schütz  
Freilichtfestspiel „Hirschauer Stückl“

Fotoausstellung von Alfred Härtl im Café Kredler

Alfred Härtl (l.) bereichert mit seinen Fotos vom „Hirschauer Stückl“ die nächsten Wochen das Café Kredler, worüber sich die Michael Kredler (r.) besonders freut.
Hirschau. Das historische Freilichtfestspiel „Hirschauer Stückl“ als einmaliges kulturelles Ereignis für die Kaolinstadt hat Alfred Härtl als Fotograf aus Leidenschaft auf Bilder gebannt. Eine aussagekräftige Auswahl an diesen wertvollen und schönen Fotos sind als Exponate im Café Kredler ab sofort zu besichtigen.

Das Freilichtfestspiel „Hirschauer Stückl“ wurde im Sommer bereits zum zweiten Mal zum durchschlagenden Erfolg für den Festspielverein Hirschau. Als führender Kopf im Organisationsteam hat Alfred Härtl das zweite Stückl wie sein Kind von der Taufe über die ersten Schritte auf der Bühne bis zu den Auftritten, die die Zuschauer begeisterten, mit der Kamera begeleitet. Dabei sind unzählige beeindruckende und schöne Fotos entstanden, die den Betrachtern einen aufschlussreichen Einblick von diesem gelungenen Ereignis geben.

Für die nächsten Wochen wird das Café Kredler somit zum Geheimtipp, denn hier ist es nun möglich, sich bei Kaffee, Cappuccino und Kuchen verwöhnen zu lassen und gleichzeitig bei der Betrachtung der Fotos einen vergnüglichen und kurzweiligen Aufenthalt zu gönnen. „Ich war schon öfter mit einer Bilderausstellung hier. So war das erste Hirschauer Stückl, das weihnachtliche Hirschau, Impressionen einer Stadt und diesmal in neuer Auflage das ‚Hirschauer Stückl’ in dem sympathischen Café zu sehen“, freut sich Alfred Härtl, der nun den Aufenthalt im Café mit seinen schönen und interessanten Exponaten in den nächsten Wochen zum wahren Vergnügen werden lässt. Die große Nachfrage nach den Fotos vom Freilichtfestspiel hat ihn bewogen das Angebot der Familie Kredler zu nutzen, in den Räumen des Cafés eine Ausstellung zu machen. Die Bäckerei Kredler gibt immer wieder regionalen Fotografen und Künstlern die Möglichkeit, ihre Werke der Öffentlichkeit zu zeigen.
Bilder:

Foto(s): Adele Schütz

:: News
:: Veröffentlichung
Sind Sie freier Mitarbeiter einer Zeitung? Senden Sie einfach Ihre Artikel per eMail an uns und wir veröffentlichen Ihren Beitrag hier auf www.kaolinpott.de - noch vor dem Erscheinungstermin in der Zeitung!
:: Hinweis
Für den Inhalt der Beiträge sind die Autoren verantwortlich. Die Beiträge werden von www.kaolinpott.de nicht redaktionell überarbeitet, da das Einsenden und Veröffentlichen der Beiträge automatisiert ist.
  Startseite | Kontakt | Impressum © copyright webplexity, 2001-2017